Die kostenlose Trading-Community von Florian Kasischke!

KOSTENLOS! Tägliche Updates im Trading-Liveticker, Diskussionen und Einblicke in Florians Trading-Strategien. Werde Teil der kostenlosen Discord-Community von Florian Kasischke und trage dich weiter unten in das Anmelde-Formular ein.

Vollblut-Trader seit über 6 Jahren!

Mein Name ist Florian Kasischke. Ich bin seit über 6 Jahren aktiv im Forex- und CFD-Trading und seit Mai 2018 selbstständiger Trader, Coach und Online-Unternehmer.

Von August 2017 bis März 2020 führte ich bereits ein öffentliches Daytrading-Projekt, indem ich mittels Scalp-Trading ein 1.000,-€ Konto auf genau 6.373,91 € hochgetradet habe. Das entspricht einer Performance von insgesamt 637,4% in 31 Monaten! Jeden einzelnen Trade habe ich in über 200 Trade-Auswertungen auf meinem damaligen Blog veröffentlicht und zahlreiche Videos dazu auf YouTube erstellt.

Livetrading Streams und die Discord-Community!

Mein Trading hat sich inzwischen stark verändert. Mit wachsendem Kontostand fand ich Ruhe und Gelassenheit im Trading, da nicht mehr die Notwendigkeit bestand im Kurzfristhandel seinen Lebensunterhalt verdienen zu müssen.

Darüber bin ich sehr froh, denn damit habe ich endlich den Grad an Freiheit erlangt, den ich mir immer gewünscht habe.

Auf meinem YouTube Kanal – „Florian Kasischke“ gebe ich in regelmäßigen Livetrading-Streams Einblicke in mein Trading und führe dort das öffentliche Trading-Projekt 2.0. In der kostenlosen Discord-Community poste ich tägliche Updates zu meinen Trades und gebe mein Wissen an jeden interessierten Teilnehmer weiter.

Was du in der Trading-Community erwarten kannst…

Erhalte Einblicke in meine Trading-Strategien!

Ich gebe tiefe Einblicke in meine Handelsstrategien und bringe dir meine persönliche Sichtweise auf die Märkte näher. Sei dir jedoch dessen bewusst, dass mein Trading nicht zwangsläufig zu dir passen muss.

Kostenloser Zugang nach einem Erstgespräch!

Ich verdiene meinen Lebensunterhalt hauptsächlich im Trading und ich habe keinerlei Interesse daran irgendwelche Inhalte kostenpflichtig anzubieten. Doch ist es mir wichtig zu wissen wer Teil der Community ist, daher möchte ich im Vorfeld zumindest ein paar Worte mit dir gewechselt haben.

Gemeinsam lernen in einer hilfsbereiten Community!

Nutze diese besondere Chance und hilf aktiv mit. In der Discord-Community hast du die Möglichkeit selbst Fragen zu stellen. Die Community und ich werden deine Fragen so gut wie möglich beantworten, um dir bestmöglich weiterzuhelfen.

Keine feste Laufzeit!

Die Teilnahme an der Community ist zeitlich nicht begrenzt. Sei so lange dabei, wie du möchtest, vorausgesetzt du bist bereit ein aktiver Teil der Community zu sein.

Einige Inhalte in der Discord-Community.

1. Morgenanalyse und der Blick auf den Tag.

Jeden Morgen gebe ich auf Discord ein Update zu den laufenden Trades und zu allen Strategien, die ich im Public-Depot umsetze. Zusätzlich poste ich immer aktuell sobald ich im Trading-Projekt 2.0 neue Handlungen ausführe.

2. Bestimmung relevanter Kursmarken

In meiner Daytrading-Strategie ist es unerlässlich relevante Kursmarken zu erkennen, an denen du die größte Chance hast profitable Trades abzusetzen. Diese Kursmarken sind wie ein geheimer Schatz und du lernst wie du dir einen Chart baust, der dir Struktur gibt.

3. Regelmäßige Updates während des gesamten Tages.

Ich begleite den gesamten Handelstag und gebe regelmäßig Updates zu den laufenden Trades, beantworte Fragen, oder teile wichtige News mit der Community.

4. Jeden Mittwoch Livetrading-Stream auf YouTube!

Jeden Mittwoch findet auf meinem YouTube-Kanal „Florian Kasischke“ ab 09.15 Uhr der wöchentliche Livetrading-Stream statt. Hier gebe ich Updates zum Trading-Projekt 2.0, setze live meine Trades um und beantworte umfangreiche Fragen aus der Community. Nutze daher immer die Möglichkeit Fragen zu stellen. Dann habe ich im Livestream auch Themen über die ich reden kann.

5. Wochen- und Monatsauswertungen im Trading-Projekt 2.0!

Nahezu jedes Wochenende veröffentliche die Wochen- bzw. Monatsauswertung im Trading-Projekt 2.0 auf YouTube. Ich liebe solche Trading-Projekte und es macht mir viel Spaß ein Trading-Konto wachsen zu lassen. Dort spreche ich über die Ereignisse der vergangenen Tradingwoche, teile den Performance-Nachweis und gebe einen Wochenausblick im DAX. Playlist Trading-Projekt 2.0 (Link)

So erhältst du Zugang zur Community.

Trage dich in das Formular ein!

Die Discord-Community ist kostenlos! Trotzdem musst du dafür etwas tun. Mir ist eine aktive Community wichtig, die ein ernsthaftes Interesse daran hat an sich selbst zu arbeiten. Ich möchte wissen mit wem ich es zu tun habe und nehme daher nur Personen auf, mit denen ich zuvor ein Wort gewechselt habe.

Trage dich bitte unten in das Formular ein und du bekommst weitere Informationen für die Aufnahme in die Discord-Community.

Richtlinien bestätigen!

Nach unserem Kennenlerngespräch erhältst du den Einladungslink zur Discord-Community.

Hast du dich erfolgreich angemeldet, dann gehe bitte direkt auf den Reiter #community-richtlinien. Dort liest du dir die Richtlinien einmal aufmerksam durch und bestätigst darunter, dass du die Richtlinien gelesen und verstanden hast.

Ohne Bestätigung muss ich dich leider aus der Community entfernen und dich für eine erneute Anmeldung sperren.

Sei aktiv und hilfsbereit!

Beteilige dich aktiv am Geschehen und teile nützliche Informationen mit uns. Stelle Fragen, sofern du welche hast und die Community und ich werden dir weiterhelfen.

Dies ist jedoch keine Ausbildung. Du bist selbst dafür verantwortlich was du an Informationen bekommst und musst dich selbstständig weiterbilden. Daher nutze die Möglichkeit mir Fragen zu stellen. Nur dann kann ich dir auch weiterhelfen. Selbstverständlich darfst du dort auch gerne deine Analysen mit uns teilen.

Anmeldeformular

Bitte beachte die Datenschutzerklärung und überprüfe den Spam-Order in deinem E-Mail Postfach, solltest du keine E-Mail erhalten haben.

Realistisch bleiben! „Butter bei die Fische“

Dir muss von Beginn an klar sein, dass sich der Erfolg nicht sofort einstellen wird. Die größte Hürde, die es im Trading zu überwinden gilt, sind die eigenen Emotionen. Angst, Gier und fehlendes Vertrauen in die Handelsstrategie bestimmen das Handeln eines Traders. Du wirst daher Fehler machen, die dich Geld kosten werden.

Je eher du bereit bist dies zu akzeptieren und dich damit auseinander zu setzen, desto schneller wirst du ein sicherer und entspannter Trader werden.

Aber keine Angst! Die Community und ich sind bei dir und begleiten dich dabei.

Was kostet die Discord-Community?

Eventuell hast du es bis jetzt überlesen. DER SERVICE IST KOMPLETT KOSTENLOS! Trage dich bitte oben in das Anmeldeformular ein und vereinbare mit mir einen Kennenlerngespräch.
Erhalte Einblicke in meine Trading-Strategien!

Ich gebe tiefe Einblicke in meine Handelsstrategien und bringe dir meine persönliche Sichtweise auf die Märkte näher. Sei dir jedoch dessen bewusst, dass mein Trading nicht zwangsläufig zu dir passen muss.

Kostenloser Zugang nach einem Erstgespräch!

Ich verdiene meinen Lebensunterhalt hauptsächlich im Trading und ich habe keinerlei Interesse daran irgendwelche Inhalte kostenpflichtig anzubieten. Doch ist es mir wichtig zu wissen wer Teil der Community ist, daher möchte ich im Vorfeld zumindest ein paar Worte mit dir gewechselt haben.

Gemeinsam lernen in einer hilfsbereiten Community!

Nutze diese besondere Chance und hilf aktiv mit. In der Discord-Community hast du die Möglichkeit selbst Fragen zu stellen. Die Community und ich werden deine Fragen so gut wie möglich beantworten, um dir bestmöglich weiterzuhelfen.

Keine feste Laufzeit!

Die Teilnahme an der Community ist zeitlich nicht begrenzt. Sei so lange dabei, wie du möchtest, vorausgesetzt du bist bereit ein aktiver Teil der Community zu sein.

Einblick in die Livetrading-Streams auf YouTube

Aktueller Performance-Nachweis im Livetrading

TRADING-PROJEKT 2.0 | Public-Depot Stand 18.06.2022

Florian Kasischke Live Trading Projekt

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Feedback aus der Community!

(natürlich mit freundlicher Erlaubnis zur Veröffentlichung!)

Hi Florian,

ich möchte dir hiermit kurz meinen Dank aussprechen. Seit ich deine Erklärungen beachte, verdiene ich tatsächlich etwas Geld im Daytrading. Das reicht noch lange nicht zum Leben, aber es sind kontinuierliche, kleine Gewinne und darauf kommt es am Ende schließlich an. Ich habe im Vorfeld schon etliche Videos und Ratgeber in diesem Bereich gesehen, bei dir fand ich es jedoch am einfachsten erklärt. Tatsächlich sind es jedoch nicht nur die Erklärungen, davon gibt es im Netz schließlich viele, denn du bringst es oft auf den Punkt und schaffst einen Mehrwert, den ich so noch nicht gesehen habe. In deinen kurzen aber trotzdem sehr anschaulichen Videos versteht man sehr schnell, wie, wo und wann man einen Trade starten sollte. Ich denke, das ist es am Ende, was jeder wissen und verstehen sollte und du hast damit sicher nicht nur mir weitergeholfen, mach weiter so! Freue mich auf die 100k im Projekt!

Beste Grüße,

Christoph

Christophaus der Community
Hallo Florian,
aus Zufall bin ich auf deinen Youtube Kanal gestoßen und war fasziniert von deinem Daytrading Projekt,seit ein paar Tagen schaue ich regelmäßig auf deine Website um zu sehen wie sich dein Kontostand entwickelt und schaue mir deine Trades an.
Ich schreibe Dir,da ich Dir einfach nur mal ein positives Feedback schicken wollte,mach bitte weiter so,Du hast mich inspiriert ein ähnliches Projekt zu starten,ich befasse mich schon seit ein paar Jahren mit dem Trading,allerdings ist mein Wunsch erst jetzt so groß geworden dass ich es mir vorstellen kann es irgendwann auch ernsthaft hauptberuflich zu machen,ich habe in der Vergangenheit schon alles durch,1-2 Konten platt gemacht,Tradingpause,in kurzer Zeit ein Konto hochgetradet bis 15000€,alles wieder abgegeben(zu große Positionen und Risiko) seit ein paar Monaten an meiner mentalen Einstellung gearbeitet um meine Gewinne am Tag auch zu behalten und ich glaube es war auch kein Zufall dass ich gerade jetzt auf deine Seite gestoßen bin,ich habe mit 1000€ vor 2Monaten begonnen,bin jetzt bei 2000€ und schreibe alle Trades in einer Tabelle auf,ich habe vor 1 1/2 Jahren eine gute Tradingausbildung absolviert und habe sehr viele Bücher gelesen,soll heißen dass ich das nötige Hintergrundwissen habe.
Dein Scalpingansatz ist mir bekannt,ich selber scalpe ab und zu zwar auch,aber handle überwiegend im Swing und Positionstrading,da ich mit weniger Trades und dem richtigen Risikomanagement größere Bewegungen mitnehmen möchte.

Mir fehlt ehrlich gesagt der Austausch mit anderen Tradern,man ist irgendwie auf sich alleine gestellt,jeder der mit Leidenschaft an der Börse handelt möchte sich doch auch mal mit anderen Tradern austauschen...
Eine Community wo man andere Trader kennenlernen und sich austauschen kann,wäre mal eine Idee,ich komme aus der Nähe von Köln und bis jetzt kenne ich niemanden der nebenberuflich tradet,wo man sich auch mal gegenseitig pushen kann,sowas fehlt...
...puhh jetzt ist die E-Mail doch sehr lang geworden,also zum Schluss nochmal,VIELEN DANK für deine Inspiration,mach weiter so,ich werde deine Seite weiter verfolgen und nehme dies als Anlass mich selber auch weiter zu pushen,jeder Trader weiß dass man Trading nur hauptberuflich ausüben kann wenn man ein großes Konto handelt,also lass uns GROß werden

Ich wünsche Dir nur das Beste,
Viele Grüße,
Norman

Normanaus der Community